Nachhaltigkeitsbericht 2013

Doppelt innovativ: Persil Duo-Caps

Körösladány, Ungarn


Von links: Gemeinsam mit ihren Teams realisierten Rezepturentwickler Dr. Frank Meier, Chemietechnikerin Sabine Schümann und Verfahrensentwickler Dr. Matthias Sunder die Idee eines wasserlöslichen Portionsbeutels mit Flüssigwaschmittel in zwei Kammern.

mehr

 

Doppelt innovativ: Persil Duo-Caps

Körösladány, Ungarn


„Durch die Trennung der Rezepturbestandteile lassen sich bestimmte Leistungsmerkmale verstärken, da die Komponenten erst im Waschprozess aufeinandertreffen und dann gemeinsam wirken können“, erläutert Meier die Grundidee für
Persil Duo-Caps.

mehr

 

Doppelt innovativ: Persil Duo-Caps

Körösladány, Ungarn


Die Innovation setzte ein Team aus Internationalem Marketing und Forschung und Entwicklung um: „Wir sind es bei unseren Projekten gewohnt, schnell und ineinandergreifend zu handeln, aber bei Persil Duo-Caps haben wir diese Effizienz auf die Spitze getrieben“, so Sunder.

mehr

 

Doppelt innovativ: Persil Duo-Caps

Körösladány, Ungarn


Wie jedes neue Produkt leistet auch Persil Duo-Caps einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit: Pro Waschladung werden zum Beispiel bis zu 70 Prozent bei der Produktverpackung eingespart.

 

mehr

 

Doppelt innovativ: Persil Duo-Caps

Körösladány, Ungarn


Da die zwei Flüssigwaschmittel hochkonzentriert sind und fast kein Wasser enthalten, greifen sie die wasserlösliche Folie nicht an.

 

mehr

 

Doppelt innovativ: Persil Duo-Caps

Körösladány, Ungarn


Am Standort Körösladány im Osten Ungarns wird Persil Duo-Caps hergestellt und abgefüllt. Während der Produktion Stichproben zu prüfen, gehört zu Zsolt Szurgents täglicher Arbeit.

 

mehr