Nachhaltigkeitsbericht 2013

Ratings und Indizes 2013

Die Leistungen von Henkel im nachhaltigen Wirtschaften überzeugten auch im Jahr 2013 externe Experten. Dabei gewinnen neben internationalen Ratings und Rankings auch regionale Auszeichnungen an Bedeutung.

Dow Jones Sustainability Index

Logo Dow Jones Sustainability

Zürich/New York: Für das Jahr 2013 haben S&P Dow Jones Indices und die Schweizer Agentur RobecoSAM die Unternehmen für die Dow Jones Nachhaltigkeits-Indizes erneut bewertet: Zum siebten Mal in Folge belegt Henkel den ersten Platz in der Kategorie „Household Products“ und ist das einzige Unternehmen seiner Branche, das sowohl im DJSI World als auch im DJSI Europe Index geführt wird. Ausgezeichnet werden die ökonomischen, ökologischen und sozialen Leistungen der Unternehmen.

[PDF-Download]

RobecoSAM Sustainability Yearbook 2014

RobecoSAM Sustainability Yearbook 2013

Zürich: Das Sustainability Yearbook 2014 listete Henkel im Bereich „Household Products“ als Industry Leader und zeichnete das Unternehmen zugleich mit der RobecoSAM Gold Class aus. Das Buch wurde dieses Jahr zum elften Mal und in Zusammenarbeit mit KPMG von der auf Nachhaltigkeitsinvestment spezialisierten Firma RobecoSAM publiziert. Damit ist Henkel gleichzeitig Branchenprimus. Neben Umweltthemen wie Ökoeffizienz wurden dabei ökonomische und soziale Faktoren zu Grunde gelegt.

World’s Most Ethical Companies

Logo World’s Most Ethical Companies

New York: Henkel wurde zum sechsten Mal in Folge in die Liste der „World’s Most Ethical Companies“ aufgenommen. Bewertet wird das Geschäftsverhalten der Unternehmen in den Kategorien Corporate GovernanceCorporate Governance
Englisch für: ein System der Leitung und Überwachung vor allem von börsennotierten Unternehmen. Corporate Governance beschreibt, welche Befugnisse die Unternehmensleitung hat, wie sie überwacht wird und inwiefern Strukturen bestehen, aufgrund derer bestimmte Interessengruppen auf die Unternehmensleitung Einfluss nehmen können.
, Innovationen, Führungsstil, interne Management-Systeme, Reputationsmanagement und Corporate Citizenship.

Sustainalytics Nachhaltigkeitsranking

Sustainalytics DAX 30 Studie

Frankfurt a. M.: Im Nachhaltigkeitsranking 2013 von Sustainalytics ist Henkel im Sektor-Vergleich „Household & Personal Products“ weltweit führend. Die vergleichende Analyse folgt dabei dem sogenannten ESG-Ansatz, der die Untersuchungsbereiche Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung) umfasst. Die Ergebnisse der drei Felder bilden zusammengefasst das Gesamtrating. Auf diese Weise ermöglicht Sustainalytics einen direkten Vergleich von Nachhaltigkeitsleistungen über Branchengrenzen hinweg, berücksichtigt jedoch zugleich auch sektorspezifische Besonderheiten.

STOXX ESG Leaders Index

Zürich: Im Oktober 2013 hat STOXX Limited Henkel erneut in die STOXX Global ESG Leaders Indices aufgenommen. Die STOXX Global ESG Leaders werden in den Bereichen Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung) bewertet. Die Datenbasis stellt Sustainalytics bereit.

oekom-Rating

oekom-Rating

München: Im Februar 2013 ist Henkel erneut von Oekom Research mit dem Prime-Status ausgezeichnet worden. Mit der Note B gehört Henkel zu den besten Unternehmen der Konsumgüterbranche.

Global Challenges Index

Global Challenges Index

Hamburg: Henkel wurde 2013 wieder als eines von nur 50 Unternehmen weltweit in den Global Challenges Index aufgenommen. Seit 2007 ist Henkel im Global Challenges Index vertreten.

FTSE4Good Ethik-Index

FTSE4Good Ethik-Index

London: 2013 ist Henkel im dreizehnten Jahr in Folge im Ethik-Index FTSE4Good vertreten, den die Financial Times und die Londoner Börse im Jahr 2001 eingeführt haben.

Ethibel Investment Register

Ethibel Pioneer Excelence

Paris: Henkel ist 2013 erneut im Ethibel-„Pioneer“ und Ethibel-„Excellence“-Investment-Register bestätigt worden und im Sustainability Index „Excellence Europe“ sowie „Excellence Global“ vertreten. Die Aufnahme durch das Forum Ethibel qualifiziert Henkel als führend in seinem Sektor für Corporate Social Responsibility.

Euronext Vigeo Indizes

Nyse Euronext Vigeo

Im Dezember ist Henkel erstmals in die Indizes des transatlantischen Börsenbetreibers NYSE Euronext und der französischen Ratingagentur Vigeo aufgenommen worden (Euronext Vigeo World 120, Europe 120 und Eurozone 120). Die Bewertungen basieren auf einem von der Agentur Vigeo entwickelten Kriterienkatalog, der Umwelt-, Sozial- und Governance-Aspekte umfasst. Die jeweils 120 bestplatzierten Unternehmen werden in den respektiven Index aufgenommen.

Carbon Disclosure Project

Carbon Disclosure Project

London: Henkel beteiligt sich seit 2004 am Carbon Disclosure Project und erhielt 2013 den Disclosure & Performance Score 85B.

ECPI Index

ECPI Index

Mailand: Henkel ist in den Indices „ECPI Euro Ethical Equity“ und „ECPI EMU Ethical Equity“ gelistet. Die 150 in den ECPI Indices enthaltenen, marktkapitalisierten Unternehmen stellen – laut ECPI-Screening-Methodik – die empfehlenswertesten Investments im europäischen Markt (EURO) sowie in der europäischen Währungsgemeinschaft (€uro) dar. ECPI S.r.I. gehört zur Gruppo Medio S.p.A. und hat die beiden Ethik-Indizes bereits im Jahr 1999 eingeführt.

Bank Sarasin bestätigt hohes Nachhaltigkeitsprofil

Bank Sarasin bestätigt hohes Nachhaltigkeitsprofil

Basel: Im Jahr 2013 hat die Bank Sarasin das Nachhaltigkeitsprofil von Henkel aktualisiert. Das Unternehmensrating in der besten Kategorie („Hoch“) wurde bestätigt. Die Umwelt- und Sozialanalyse von Unternehmen basiert auf einem von Bank J. Safra Sarasin entwickelten Bewertungsverfahren. Es umfasst die zwei Dimensionen Branchenrating und Unternehmensrating.

[PDF-Download]

Bestnote der Zürcher Kantonalbank

Bestnote der Zürcher Kantonalbank

Zürich: Im Jahr 2013 wurde Henkel im Nachhaltigkeitsranking der Zürcher Kantonalbank (ZKB) erneut mit der Bestnote „AAA“ bewertet. Henkel wurde damit im nachhaltigen Anlagespektrum der ZKB bestätigt, das die Basis für verschiedene Investmentprodukte der schweizerischen Kantonalbanken bildet.

[PDF-Download]