Nachhaltigkeitsbericht 2013

Code of Teamwork and Leadership

Schon 1980 veröffentlichte Henkel Führungsgrundsätze, die den Handlungsrahmen für Führungskräfte und Mitarbeiter vorgaben. Diese wurden 1995 überarbeitet und sind seitdem als Code of Teamwork and Leadership integraler Bestandteil der Unternehmenskultur. Im Jahr 2004 hat Henkel die Leitlinien erneut überarbeitet und dabei kürzer und prägnanter gefasst. Sie umfassen sechs Aspekte:

  • Vertrauen
  • Ziele setzen
  • Aufgabenverteilung und Entscheidungsdelegation
  • Überzeugung und Motivation
  • Zielerreichung und Bewertung
  • Leadership und Vorbild

Henkel erwartet von seinen Führungskräften, dass sie diese Leitlinien konsequent umsetzen und sich daran messen lassen. Und von den Mitarbeitern erwartet Henkel aktive Unterstützung, Eigenverantwortung und die Bereitschaft, Wissen und Fähigkeiten ständig weiterzu-
entwickeln und Führung einzufordern.